GLASPERLENSTRAHLEN

Glasperlenstrahlen eignet sich besonders zum Verfestigen, Entlacken und Aufbereiten von korrodiertem Aluminium und Messing (z. B. Felgen, Zylinder, Zylinderköpfe, Vergaser usw.) da die Oberfläche nicht so stark beschädigt und aufgeraut wird wie beim Sandstrahlen. Das Werkstück erhält eine seidenmatte Oberfläche, wobei vom Material selbst nichts abgetragen wird. Das Glasperlenstrahlen eignet sich auch zum Entfernen von Anlauffarben nach dem Schweißen.

Glasperlenkabine mit den Maßen 1.3m x 1m x 1m

 

Felgen vorher und nachher

 

Puch M50 Jet Zylinder und Zylinderkopf vorher und nachher
 

 

Puch 250 SGS Zylinderkopf vorher und nachher
  

 

BING-VERGASER VORHER UND NACHHER

 

edelstahl turboabgaskrümmer vorher und nachher

 

GOLF VR6 ANSAUGBRÜCKE UND VENTIELDECKEL VORHER UND NACHHER

KONTAKT

Kremser Metallbau GmbH
Auenfischerstraße  42a
9400 Wolfsberg


Tel.: +43 664 18 11 229
Fax.: +43 4352 304 6015
E-Mail: otk@metallbau-kremser.at
www.oberflaechentechnik-kremser.at


Michael Kremser
Tel.: +43 664 18 11 229

Ing. Helmut Kremser
Tel.: +43 664 35 72 584